Sehenswürdigkeiten


Al Zubara Fort

Nahaufnahme Al Zubarah

Etwa 100 km westlich von Doha liegt die Stadt Al Zubarah, eine wichtige archäologische Stätte, berühmt für seine alte Festung. Im Jahr 2013 ernannte die UNESCO die Kulturstätte zum Weltkulturerbe. Al Zubarah ist eine der am besten erhaltenen Beispiele einer Stadt des 18.-19. Jahrhunderts in dieser Region. Die Stadt wurde wie keine andere am Arabischen Golf erhalten. Zubarah bietet einen wichtigen Einblick in das städtische Leben und die soziale und wirtschaftliche Geschichte des Golfs vor der Entdeckung von Öl und Gas im 20. Jahrhundert.

Anfahrt:

Al Zubarah liegt an der Nordwestküste etwa 105 km von Doha entfernt.

Kontakt:

Al Zubarah
Madinat ash Shamal

Öffnungszeiten:

08.00 – 18.00 Uhr


Abdul Wahhab Moschee

Innen_2

Die Abdul Wahhab Moschee  ist eine der größten Moscheen in Katar und das imposante Geäuder bietet mehrere beeindruckende Dome und zeichnet sich durch einen Mix aus traditionell arabischer und moderner Architektur aus.

 

 

Anfahrt:

Die Abdul Wahhab Moschee befindet sich mit Jubailat Bezirk Dohas, südlich der Strandpromenade Corniche.

Kontakt:

Abdul Wahhab Moschee
Al Muhandiseen St, Doha


Souq Waqif

Touristen laufen über Souq_2

Der Souq ist ein wunderbarer Ort um einzukaufen, Abend zu essen oder einfach nur um die zahlreichen Stände zu bewundern. Dieser traditionelle arabische Markt ist ein absolutes Muss für Doha Besucher. Gewürze, Parfums, Souvenirs und sogar Falken werden hier verkauft. Sie können nach dem Einkauf in einem der vielen Restaurants oder Shisha-Cafés entspannen. Die meisten Geschäfte schließen um die Mittagszeit und öffnen erneut um 16.00 Uhr, aber die Cafés und Restaurants bleiben durchgehend offen.

Anfahrt:

Der Souq Waqif befindet sich zwischen Musherib Street und Al Rayyan Road in der Nähe der Promenade.

Kontakt:

Souq Waqif
Al Jasra, Doha

Öffnungszeiten:

10.00 – 12.00 und 16.00 – 22.00 Uhr