Verfasst am Mai 31, 2018 in Allgemein

Garangao: Kinderfest mit der John-F.-Kennedy-Schule

Das Arabische Kulturhaus – Der Divan hat am 30. Mai die Kinder der John-F.-Kennedy-Schule in Berlin-Zehlendorf willkommen geheißen, um Garangao zu feiern. Garangao ist das Kinderfest, welches jedes Jahr in der Mitte des Ramadan stattfindet.

Mit dieser Tradition wird die katarische Kultur der Großzügigkeit und des Gebens hervorgehoben und ein besonderes Augenmerk auf die kommenden Generationen gelegt. In Katar besuchen Kinder an diesem Tag ihre Nachbarn und sammeln Süßigkeiten und Nüsse.

Viel zu entdecken gab es dementsprechend für die Kinder der JFK Schule. Eine Einführung in den Brauch, das Kennenlernen katarischer Gewänder und natürlich den Divan selbst. Während der Vorstellung des Festes, sind außerdem viele Spiele und kleine Geschenke für die internationale Kindergartengruppe vorbereitet worden: Schminken, Geschichten hören und Löffelrennen waren nur einige der Aktivitäten, an denen die Kinder auf der Garangao Party ihre Freude hatten.